Integrales Prozess-Knowhow

Der moderne Leichtbau ist ohne Materialmix nicht denkbar! Dies führt zu neuen fertigungs- und eben verbindungstechnischen Herausforderungen. Als weitere Herausforderung ist die zunehmende Funktionsintegration bei Baugruppen aus Blech-, Rohr- und Profil-Bauteilen anzusehen. Dogmatisches Festhalten an herkömmlichen Technologien und Verfahren wird durch pragmatische Offenheit abgelöst. Sprich: In ein und derselben Baugruppe, die sowohl in Monoblock-Bauweise (aus einem Stück) als auch in Segment-Bauweise (aus mehreren Komponenten) realisiert werden kann, und in die zudem Funktionselemente (Schweiss-/ Stanzmutter, Bolzen, Clips) eingebracht werden, finden verschiedenste Technologien und Verfahren anforderungsflexible Verwendung.